Bitte kommen Sie bei Erkältungssymptomen nur nach telefonischer Absprache in die Praxis

Leistungen

„ Eine ausführliche Diagnostik und Beratung erwartet Sie bei uns vor jeder empfohlenen konservativen oder operativen Therapie“

Diagnostik:

  • Komplette HNO-ärztliche Untersuchung
  • Hördiagnostik (Ton- und Sprachaudiogramme, Impedanzmessungen)
  • Gleichgewichtsdiagnostik
  • Endoskopische Untersuchungen des Nasen-Rachen-Kehlkopf-Bereichs
  • Ultraschalldiagnostik der Nasennebenhöhlen
  • Krebsvorsorgeuntersuchungen
  • Refluxdiagnostik
  • Allergiediagnostik

Konservative Therapie:

  • Infusionsbehandlung bei Hörsturz und Tinnitus (Selbstzahler Leistung)
  • Medikamentöse Therapie bei akuten und chronischen Infektionen
  • Einleitung von Logopädie bei Stimm- und Sprachstörungen
  • Hörgeräteversorgung
  • Allergietherapie

Bei sehr speziellen Fragestellungen überweisen wir Sie auch gerne in entsprechende Spezial-Sprechstunden:

  • Schwindel-Sprechstunde
  • Angioödem-Sprechstunde
  • Pädaudiologie
  • Dermatologie
  • Morbus Osler-Sprechstunde
  • Schleimhaut-Sprechstunde
  • CI-Sprechstunde (Cochlear-Implantat/Innenohrimplantat)
  • Speicheldrüsen-Sprechstunde
  • Akustikusneurinom/ Schädelbasis-Sprechstunde
  • Allergie-Sprechstunde
  • Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie
  • Phonochirurgische Sprechstunde
  • Orbitasprechstunde
  • Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie

KINDER HNO

„Da auch wir Mütter sind, liegt uns die Behandlung unserer kleinen Patienten besonders am Herzen.“  

Die Behandlung von Kindern erfolgt bei uns mit besonderem Einfühlungsvermögen. Eine möglichst kurze Wartezeit für Kinder ist uns ebenso wichtig.

Konservative Kinder HNO:  

  • Behandlung von Infekten der oberen Atemwegen (Mittelohrentzündung, Racheninfekt, ect.)
  • Verbesserung der Mittelohrbelüftung z. B. durch Nasenballons
  • Allergiediagnostik und -behandlung
  • Ohrlochstechen (Selbstzahler Leistung)
  • Nicht-chirurgische Ohrmuschelkorrektur im Säuglingsalter /Earmolding (Selbstzahler Leistung)


Bei chronischen Infektionen bei Kindern werden von uns zunächst alle alternativen Therapieoptionen ausgeschöpft. Sollte jedoch eine operative Therapie notwendig sein, können wir diese in einem ambulanten Rahmen und in entspannter Atmosphäre persönlich durchführen. Sollte der Eingriff eine stationäre Aufnahme erfordern, ist auch dieses in unserem Partnerkrankenhaus durch uns möglich.   

HNO-Operationen bei Kindern

  • Rachenmandelentfernung (Adenotomie = „Polypenentfernung im Kindesalter“)
  • Verkleinerung der Gaumenmandel (Tonsillotomie)
  • Trommelfellschnitt mit ggf. Paukenröhrcheneinlage (Parazentese und Paukendrainage)
  • Plastische Ohrmuschelkorrektur 
  • Trommelrekonstruktion (Tympanoplastik, Cholesteatom-Operationen)

HNO-Operationen bei Erwachsenen

Nase
  • Verkleinerung der Nasenmuscheln (Conchotomie)
  • Nasenscheidewandkorrektur (Septumplastik)
  • Funktionell-endoskopische Operationen der Nasennebenhöhlen (FESS)
Ohren
  • Parazentese und Anlage von Mittelohrdrainagen (Paukenröhrchen)
  • Mittelohrchirurgie (Tympanoplastik, Cholesteatom-Operation, Laser-Stapesplastik bei Otosklerose)
  • Ballondilatation Eustachische Röhre
  • Cochleaimplantation
Hals
  • Speicheldrüsenendoskopie
  • Speicheldrüsenchirurgie mit kosmetischem Zugang
  • Lymphknotenbiopsien, -exstirpationen
Mundhöhle / Rachen
  • Tonsillotomie (Verkleinerung der Gaumenmandeln)
  • Tonsillektomie (Mandelentfernung)
  • Adenotomie (Polypenentfernung)
Kehlkopf
  • Mikroskopische Untersuchungen in Narkose
  • Entfernungen von Schleimhautveränderungen
  • Stimmlippenoperationen (Polypen, Zysten, Reinkeödem)
Speicheldrüsen
  • Ohrspeicheldrüsenentfernung (Gl. parotis)
  • Unterkieferspeicheldrüsenentfernung mit Gangentfernung (Gl. submandibularis) 
  • Speichelsteinentfernung (endoskopisch ggf. operative Marsupialisation)
Haut
  • Entfernung von Hautveränderungen (Basaliome, aktinische Keratose etc.) und Hautanhängsel

Wir sind für Sie da:

Praxiszeiten:
Montag
08:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 17:00 Uhr
Dienstag
08:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch
08:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag
08:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 17:00 Uhr
Freitag
08:00 - 12:00 Uhr
Privatsprechstunde zusätzlich täglich
ab 7 Uhr und nach Vereinbarung
0331 600 91 96 (Fax)
HNO-Potsdam
Ziolkowskistraße 1
14480 Potsdam